HAUS B5Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B7Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B6Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B3Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B4Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B1Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS B2Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS A3Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS A2Wohnungen1.5 bis 5.5 Zimmerim StockwerkeigentumHAUS A1Wohnungen1.5 bis 5.5 Zimmerim StockwerkeigentumHAUS A4Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS A5Mietwohnungen1.5 bis 5.5 ZimmerHAUS C1Wohn- undDienstleistungsflächenHAUS C2Wohn- undDienstleistungsflächenHAUS C3Wohn- undDienstleistungsflächenHAUS D2DienstleistungsflächenHAUS D1Dienstleistungsflächen

Nova Port
Realisierung ab 1. Quartal 2021,
Bezug im 2. Quartal 2023

Entwickler & Totalunternehmer
HRS Real Estate AG

Architektur
Züst Gübeli Gambetti Architektur und Städtebau AG

 

Nova Port

Gebäude B1

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Port

Gebäude B2

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Port

Gebäude B3

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Port

Gebäude B4

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Port: Hier wohnen Pioniere

Die ersten Bewohner des neuen Quartiers an der Muota ziehen ins Baufeld «Nova Port», das am nächsten zum Dorfkern und zum See in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs gelegen ist. Auf die Pioniere warten vier moderne Wohnhäuser, eingebettet in die wunderschöne Natur rund um das Nova-Areal. Dank der versetzt angeordneten Gebäude lässt sich von den Wohnungen aus eine atemberaubende Weitsicht geniessen. Die Bauweise sorgt darüber hinaus für helle Räume. Jede Wohnung verfügt über eine Eck-Loggia und bietet höchsten Wohnkomfort. Die Räume zwischen den vier Häusern sind üppig begrünt und laden zum Verweilen ein. Mieter der Erdgeschosswohnungen kommen zudem in den Genuss eines privaten Grünraums.

Nova Hof
Realisierung ab 1. Quartal 2022,
Bezug im 2. Quartal 2024

Entwickler & Totalunternehmer
HRS Real Estate AG

Architektur
Pfister Klingenfuss Architekten AG

Nova Hof

Gebäude B5

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Hof

Gebäude B6

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  
Ateliers  

Nova Hof

Gebäude B7

Nutzung:
Wohnen, Miete

1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Hof: Wohnen mit spektakulärem Ausblick

Die zweite Bauetappe ist dem Baufeld «Nova Hof» gewidmet. «Nova Hof» ist umgeben von einem vielfältigen Parkraum, in dem sich dereinst das Quartierleben abspielen wird. Die Wohnungen mit ihren grosszügigen Balkonen bieten viel Lebensqualität und einen spektakulären Blick auf die umliegende, imposante Bergwelt. Die drei Häuser umfassen eine vielzahl an unterschiedlichen Wohnungstypen, vom Wohnatelier über das 1,5-Zimmer-Studio bis zur 5,5 Zimmer umfassenden Familienwohnung. Bemerkenswert ist zudem die Materialisierung der beiden Längsbauten, die mit ihren Klinker- und Betonelementen eine Reminiszenz an die reichhaltige Industriegeschichte des Areals darstellt.

Nova Platz
Realisierung ab 1. Quartal 2023,
Bezug im 2. Quartal 2025

Entwickler & Totalunternehmer
HRS Real Estate AG

Architektur
Fischer Architekten AG

Nova Platz

Gebäude A1

Nutzung:
EG: Geschäftsflächen
OG: Wohnen, Stockwerkeigentum

Geschäftsflächen ca. 250 m2
1.5 bis 5.5-Zimmer-Wohnungen  

Nova Platz

Gebäude A2

Nutzung:
EG: Geschäftsflächen
OG: Wohnen, Stockwerkeigentum

Geschäftsflächen ca. 240 m2
1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Platz

Gebäude A3

Nutzung:
EG: Geschäftsflächen
OG: Alterswohnen, Miete
 

Geschäftsflächen 2500 m2
1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Platz

Gebäude A4

Nutzung:
Geschäftsflächen, Miete

 

Geschäftsflächen ca. 4070 m2

Nova Platz

Gebäude A5

Nutzung:
EG: Geschäftsflächen
OG: Alterswohnen, Miete
 

Geschäftsflächen ca. 260 m2
1.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen  

Nova Platz: Mittendrin im neuen Quartier

Das Kernstück von Nova Brunnen heisst «Nova Platz». Die dritte Bauetappe umfasst das Zentrum des neuen Quartiers und ist Anziehungspunkt für Besucher. Das Baufeld besteht aus fünf Gebäuden und kombiniert alt und neu. Die zwei direkt an der Muota stehenden Fabrikgebäude bleiben in ihrer äusseren Erscheinung als beeindruckende Zeitzeugen erhalten und werden zu Wohnbauten mit Lofts und aussergewöhnlichen Räumen umgebaut. Die neuen Häuser im Zentrum orientieren sich an den ehemaligen Bauten des Zementwerks, imitieren diese aber nicht. Die fünf Gebäude rahmen den Karl-Hürlimann-Platz ein. Er bildet die Haupteingangsebene des Quartiers. Darunter liegt eine Tiefgarage, die alle Bauten miteinander verbindet. «Nova Platz» beinhaltet Verkaufs- und Gewerbenutzung im Erdgeschoss sowie Wohnen und Alterswohnen in den Obergeschossen, ergänzt mit einer Pflegestation und einem Bürobau.

Nova Werk und Nova Allee

Informationen zu den beiden letzten geplanten Bauetappen «Nova Werk» und «Nova Allee» folgen rechtzeitig. Die beiden Baufelder runden das neue Quartier Nova Brunnen ab.

Nova Allee